DIE URBAN FASHION KOMMT ZUM BLEIBEN

THE URBAN FASHION ARRIVED TO STAY

Urban Fashion ist ein Street-born-Style, es ist ein rauflustiger Look, der eher aus Vierteln und Vororten entsteht als von Designern diktierte Mode.

Einige Medien- und Bekleidungsverbände verschmelzen oft Hip Hop und Urban Fashion, auch weil sie dasselbe Prinzip teilen.

„Urban Fashion hat in den 1980er und Anfang der 90er Jahre eine starke Wirkung erzielt.“

Mode wird normalerweise von Designern kreiert und diktiert, also werden diese Stile durch die Marketing- und Vertriebskanäle gefiltert, dann durch einen Tropfen Mode dieser Effekt beibehalten und die Kleidung dieses oder jenes Designs auf mehreren Ebenen verkauft. Urbane Mode hingegen kommt von der Straße, bedeutet, dass sie zuerst von Menschen verwendet und dann von Designern kopiert wurde, die sie interpretieren und über die Kommerzialisierungs- und Vertriebspunkte zu den Menschen zurückkehren.

„Der Reiz der urbanen Mode, einschließlich des Hip-Hop-Stils, besteht darin, dass sie sich in die entgegengesetzte Richtung der traditionellen Mode bewegt und oft zu einer Quelle des Stolzes für die Gemeinschaft oder das Bevölkerungssegment wird, die ihren Stil entwickelt haben.“

Urban Fashion spiegelt den Rhythmus des Spiels und die Sensation des greifbaren historischen Moments in den Straßen einer Großstadt im urbanen Alltag wider. Ziel ist es, eine Mischung aus Mode und Stil zu schaffen, die die Stimmung des Alltags zum Ausdruck bringt, sodass auf der Suche nach Inspiration die Kleidung von lokalen Musikern, regionalen Sportstars und Straßenkindern in den Kiez der City Fashion zu sehen ist, wenn es einmal in die Industrie integriert ist, verläuft der Evolutionsprozess viel schneller und dynamischer, als es im Laufe der Jahre gesehen wurde. Auch durch die Einbindung von Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, Schauspielern, Schauspielerinnen, Sängern etc. wird es noch populärer und führt auch zur Generierung neuer Styles basierend auf Urban Fashion, wie es auch in den letzten Jahren der Fall war.